⚽️Wir haben gewonnen! Nur heute sparst du 11%! Code: START11

You currently aren't surfing the english site. 
Hopfensee mit Steg
Hopfensee mit Steg

Camping am Hopfensee in den Allgäuer Alpen

Schwarz-Weiß-Bilder der CamperBoys Praktikantin Jana
Artikel von Jana

Der Hopfensee zählt als Top Reiseziel für Deinen Campingurlaub: Mit seiner Lage und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten ist er der perfekte Ort zum Wandern, Baden und Entspannen. Campingplätze und mögliche Aktivitäten in Füssen erfährst Du hier!


Campingplätze am Hopfensee im Allgäu

Baby im Camper

Urlaub auf dem 5 Sterne Campingplatz "Camping Hopfensee"

Mit direktem Zugang zum Seeufer findest Du den Campingplatz Camping Hopfensee auf einer Anhöhe gelegen, mit Panoramablick auf den See und die Alpen. Der Campingplatz zählt zu den beliebtesten in ganz Europa und wurde 2021 als erster deutscher Campingplatz zum "fünf Sterne Superior" ernannt.
Der 9 Hektar große Campingplatz grenzt an das Ostufer des Sees und bietet Platz für etwa 350 Wohnmobile. Bei jedem Stellplatz hast Du einen Wasser- und Abwasseranschluss, einen Brunnen mit Trinkwasser sowie Kabel TV dabei. Die zu mietenden Parzellen sind jeweils 80 bis 100 Quadratmeter groß, sodass Du genügend Ruhe und Privatsphäre hast.
Auf dem Campingplatz wird es Dir (und Deiner Familie) an nichts fehlen. Neben großzügig ausgestatteten Sanitäranlagen und einem eigenen Restaurant findest Du ein Hallen- und Kinderbad, ein großes Spielhaus, einen Kindergarten und ein Kino. Wer sich auspowern möchte kann den Fitnessraum nutzen oder eine Runde Tennis oder Fußball spielen. Im Winter wird ebenfalls eine Schlittschuhbahn aufgebaut und eine Rodelbahn aufgebaut.
Ein VW California Van im Sonnenschein. Eine Frau sitzt in der geöffneten Schiebetür und bindet sich die Schuhe.

Kur & Wellness Angebot bei Camping Hopfensee

Überraschend ist die luxuriöse Wellness- und Kurabteilung deren Ausstattung wenig mit der typischen Vorstellung von Campen gemeinsam hat.
Du kannst aus einem großen Angebot aus verschiedenen Öl- und Ayurveda-Massagen, Rasul, Peelings und Bädern auswählen. Ebenfalls werden verschiedene Kosmetikleistungen angeboten wie Lymphdrainagen und Meridiankopfmassagen.
Bei Bedarf bietet Dir die Praxis für physikalische Therapie des Campingplatzes als Besucher:in außerdem ein umfassendes Kurangebot mit Fachpersonal und moderner Ausstattung.

Preise und Buchung bei Camping Hopfensee

In der Hauptsaison zahlen Erwachsene und Jugendliche auf den Stellplätzen etwa 13 Euro pro Nacht, Kinder bis 11 Jahre 8,10 Euro und Hunde 5,30 Euro. Im Übernachtungspreis sind einige Angebote mit inbegriffen wie die Sanitäranlagen, das Hallenbad, der Kinderspielplatz, das Kino, eine Kinderbetreuung und mehr.
Dadurch, dass der Campingplatz allerdings soo beliebt und bekannt ist, als einer der schönsten Ausflugsziele Europas, musst Du weit im voraus buchen, um in den Sommermonaten einen Stellplatz zu bekommen. Die meisten Besucher:innen sind Stammgäste und buchen bei Abreise direkt wieder ihren Stellplatz.
Ein Grand California Van steht in den Bergen geparkt. Ein Mann öffnet die Schiebetür. Auf einer Weide daneben grasen Kühe.

Empfehlenswerte Alternativen zu Camping Hopfensee

Neben dem Camping Hopfensee gibt es weitere tolle Campingplätze, die allerdings etwas weiter vom Seeufer des Hopfensees entfernt liegen, aber dennoch die Möglichkeit bieten inmitten der Natur zu sein und die Aussicht auf die umliegende Alpenlandschaft genießen zu können. Dazu zählen unter anderem Camping Brunnen am Forggensee gelegen, Camping Bannwaldsee am Bannwaldsee gelegen und der Campingplatz Camping Pfronten am Ortsrand der Gemeinde Pfronten, zur österreichischen Grenze hin, gelegen.
Campingplatz am See

Der Hopfensee

Der Hopfensee ist entstanden durch die Lech-Gletscher der Würmeiszeit, der letzten Eiszeit auf der Erde innerhalb des Alpenraumes. Dieser im Ostallgäu gelegene See liegt nördlich der Stadt Füssen und sein Westufer grenzt an die Gemeinde Hopferau und bietet Dir eine tolle Aussicht auf die umliegende Berglandschaft der Alpen. Der Hopfensee hat eine Fläche von etwa zwei Quadratkilometern und gilt als ein beliebtes Ausflugsziel durch seine vielen verschiedenen Möglichkeiten.

Baden im Hopfensee & Zugang zum Wasser

Der Hopfensee ist bekannt für sein klares Wasser und wird oft als "die Riviera des Allgäus" bezeichnet. Im Sommer lädt er zum Schwimmen, Sonnenbaden und Wassersport ein. Aufgrund der geringen Wassertiefe von maximal 10 Metern ist der Hopfensee bereits ab Ende Mai von der Sonne erwärmt und lädt als einer der wärmsten Voralpenseen frühzeitig zum Baden und Verweilen am Ostufer ein. Als flaches Badegewässer mit seichtem Ufer eignet er sich vor allem für Familien mit Kindern.
Hopfensee

Kurort Hopfen am See

Der Ort gilt seit bereits über 50 Jahren als Kurort und bietet Besucher:innen Kurhotels, Sanatorien, Therapiezentren und die Fachklinik Enzensberg mit einem großen Angebot für Deine Gesundheit. Doch neben den Gesundheitszentren ist der See und die Region drum herum alleine schon Kur genug: Der Hopfensee ist das ideale Ausflugsziel um vom Alltag abzuschalten und die Sommertage am Strand des Seeufers oder auf der Liegewiese zu genießen. Die Bereiche um den Hopfensee sind mit Kinderspielplätzen und Grillmöglichkeiten ausgestattet. In der Umgebung rund um den Hopfensee findest Du schöne Spazier- und Radwege, die zu entspannten Erkundungen einladen. Du kannst die Uferpromenade entlang laufen und die Landschaft genießen. Entspannte Spaziergänge sind nicht so sehr Dein Ding? Kein Problem, denn die Region bietet Dir ebenfalls zahlreiche anspruchsvollere Radtouren und Wanderrouten, die Dir Ausblicke auf den See und die umliegenden Berge bieten.

Sport und Bewegung am Hopfensee

Wassersport, Wandern oder Radfahren - Der Hopfensee bietet Dir viele verschiedene Möglichkeiten.
Am Hopfensee kannst Du neben entspannten Bädern einige Wassersportarten ausprobieren. Leihe Dir zum Beispiel bei Marina Hopfensee ein Angel-, Tret-, E-, oder Ruderboot aus, übe Dich in Balance auf einem Stand Up Paddel oder nimm an einem Windsurfkurs oder Kitesurfkurs teil.
Hopfensee mit Booten
Für ältere Personen oder Familien mit Kindern ist der Rundweg mit einer Strecke von knapp 7 km ohne Steigung um den Hopfensee herum eine gute Möglichkeit, um die Alpen auf sich wirken zu lassen.
Um von oben auf die umliegenden Seen blicken zu können und die Aussicht über die Alpen zu genießen empfehlen sich verschiedene Wanderungen mittleren Anspruchsgrades, unter anderem diese hier:

Wanderung: Füssen - Schwansee - Lechfall

Strecke: 10km | Level: Mittel | Dauer: 3:00h | Steigung: 260hm
Du startest in der Altstadt Füssens und gehst zuerst zu dem Kloster St. Mang und zum Hohe Schloss. Von dort aus geht es weiter zum Kalvarienberg, von dem Du auf den Schwansee hinunterschauen kannst. Weiter geht es hinter zum Schwansee. Hier kannst Du nicht nur den See und die Alpenlandschaft sehen, sondern hast zudem eine super Aussicht auf das Schloss Neuschwanstein. Danach geht es zum Lechfall und zur Lechschlucht and anschließend wieder zurück nach Füssen.
Kind in den Bergen
Neben verschiedenen Wanderrouten bietet sich die Gegend um den Hopfensee auch super für Radtouren an:

Radtour: Burgen- und Schlössertour

Strecke 43km | Level: Mittel | Dauer: 3:30h | Steigung: 335hm
Die Tour startet bei der Touristeninformation in Füssen. Von dort aus fährst Du nach Hohenschwangau am Alpsee vorbei und über Unterpinswang und Vils weiter nach Pfronten. Über Zell und Eisenberg führt Dich der Weg dann nach Hopferau. Von dort aus gelangst Du nach Hopfen am See wo dein Ziel sein kann, oder du fährst weiter zum Ausgangspunkt weiter nach Füssen.
Auf Deiner Schlössertour wirst Du das Hohe Schloss Füssens, die Königsschlösser Hohenschwanggau und Neuschwanstein, die Burgruinen Vilsegg, Falkenstein, Eisenberg und Hohenfreyberg, das Schloss Hopferau und zuletzt die Burgruine Hopfen am See sehen können.

Radtour: Südliche Hopfenwaldrunde

Strecke: 17km | Level: Leicht | Dauer 1:30h | Steigung: 170hm
Verlasse den Campingplatz Camping Hopfen und folge dem Radweg bei der Uferstraße in Richtung Hopfen am See. Verlasse den Ort und biege am ersten Abzweig außerhalb des Ortes rechts ab, um die Straße hinaufzufahren. Nach etwa vier Kilometern biegst Du wieder rechts ab und folgst dem Forstweg. Bleibe immer auf dem Weg und Du wirst zum Faulensee gelangen, wo Du Dich entspannt ausruhen und eine Pause einlegen kannst. Fahre weiter auf dem Weg bis Du den Ort Rieden am Forggensee erreichst. Du radelst durch den Ort, folgst kurz dem Radweg auf der rechten Seite der Bundesstraße und dann der Beschilderung nach Osterreinen. Von dort aus fährst Du direkt am Ufer des Forggensees entlang zum Café Maria. Setze Deine Fahrt fort zum Festspielhaus und schließlich nach Füssen. Am ersten Kreisverkehr bei der Kirche biegst Du rechts ab und folgst der Straße zurück nach Hopfen zum Ausgangspunkt.
Ein Paar das zusammen im Wald Fahrrad fährt
Detailliertere Infos zu diesen und weiteren Touren findest Du bei Komoot. Wenn Du nicht nur Deine Wander-und Radtouren geplant bekommen möchtest, sondern alles aus der Hand geben möchtest, dann buche doch unseren Routenservice. Unsere Traveldesigner:innen stellen Dir Deinen Urlaub nach individuellen Wünschen und Präferenzen zusammen, egal ob es um den Ort, den Campingplatz, Restaurants oder mögliche Aktivitäten geht.

Ausflüge am Hopfensee und mögliche Aktivitäten in Füssen

In der näheren Umgebung des Hopfensees gibt es ein paar super schöne Ausflugsziele die Du perfekt mit Deiner Auszeit am Hopfensee verbinden kannst.

Schloss Neuschwanstein

Ein Must-See, das berühmte Schloss Neuschwanstein, liegt auf einem Hügel und bietet Dir einen super Ausblick auf die umliegende Landschaft, also die Alpen und den Alpsee. Von der nahegelegenen Marienbrücke aus, hast Du die beste Aussicht auf das imposante Schloss. Du kannst das Schloss auch von innen Besichtigen, die Tickets solltest Du allerdings aufgrund des hohen Ansturms im Voraus online kaufen.
Vom Hopfensee gelangst Du mit dem Auto in etwa 15 Minuten zum Schloss. Aber auch zu Fuß kannst Du das Schloss über verschiedene Wanderwege innerhalb von etwa zwei Stunden erreichen und dabei die umliegende Landschaft genießen. Oder Du machst eine Fahrradtour, die Wege sind ausgeschildert und Du bist in etwa 30-40 Minuten dort.
Schloss Neuschwanstein

Tegelberg

Die 10 kilometerlange Strecke bis zum Tegelberg kannst Du auf einer etwa 2-3 stündigen Wanderung bezwingen. Wenn Du nicht den Berg hoch wandern möchtest, kannst Du ebenfalls im Tal die Tegelbergseilbahn nehmen und bis zum Gipfel des Tegelbergs hochfahren. Von oben hast Du eine tolle Aussicht auf die umliegenden Alpen, das Schloss Neuschwanstein, den Hopfensee und die Stadt Füssen.
Alpen

Forggensee

Der Forggensee ist der größte Stausee Deutschlands und liegt ganz in der Nähe des Hopfensees. Zu Fuß brauchst Du je nachdem wo Du am Hopfensee startest etwa eine halbe Stunde bis Stunde oder Du nimmst das Fahrrad. Auf dem Forggensee hast Du ebenfalls die Möglichkeit viele unterschiedliche Wassersportarten auszuprobieren.
Forggensee

Altstadt von Füssen

Für ein bisschen Abwechslung bei Deinem naturreichen Urlaub könntest Du einen Ausflug in Bayerns höchstgelegene Stadt, die Altstadt von Füssen unternehmen. Die Stadt ist fußläufig in etwa einer Stunde vom Hopfensee aus zu erreichen. In der Reichenstraße, dem Herzstück Füssens findest Du traditionell bayrische Architektur, gemütliche Cafés und Restaurants und kleine Geschäfte zum flanieren und bummeln. Wenn Du Dich für Architektur und Geschichte interessierst kannst Du Dir das Hohe Schloss oder das Benedikterkloster St. Mag anschauen oder Du besuchst das Museum der Stadt Füssen. Du kannst auch zum Franziskanerplatz gehen, um einen Blick über die Dächer der Altstadt zu werfen.
Altstadt von Füssen

Fazit zum Camping am Hopfensee

Die Region um den Hopfensee ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Campingziele Deutschlands und in ganz Europa bekannt. Der Hopfensee und der Campingplatz Camping Hopfensee ermöglichen Dir einen Urlaub umgeben von schönstem Alpenpanorama und dem Wasser praktisch direkt vor der Türe. Ob Du das angebotene Kurprogramm der Region in Anspruch nimmst oder die Dich umgebene Natur für Dich Kur genug ist, Du entscheidest. Aber ganz gleich wie Du Dich entscheidest, Du kannst Dich auf einen entspannte Zeit abseits vom Alltag freuen! Miete jetzt Deinen Camper und starte in Dein nächstes Abenteuer!

Schlagwörter des Artikels