10% auf Reisen in 2024 | "ROADTRIP24" | Nur für kurze Zeit!

You currently aren't surfing the english site. 
Vor und in einem CamperBoys Camper sitzen Freunde und unterhalten sich. Im Hintergrund sind die Berge zu sehen.
Vor und in einem CamperBoys Camper sitzen Freunde und unterhalten sich. Im Hintergrund sind die Berge zu sehen.

Camping-Gadgets – Unsere Favoriten

Autorin Anna
Artikel von Anna

Ich packe meinen Koffer und nehme mit… Ja was eigentlich? Im Campingurlaub möchte man am liebsten für alle Eventualitäten gewappnet sein. In diesem Blogartikel haben wir Dir die besten Gadgets zusammengeschrieben.


LED Campinglampe mit USB Power-Bank

Gemütlich im Campingstuhl vor dem Camper den Tag ausklingen lassen. Nur oftmals sind die Campingplätze schlecht ausgeleuchtet und so wird der gemütliche Abend vor dem Camper zu einer dunklen Angelegenheit. Dafür haben wir ein Camping-Gadget. Campingleuchten sind hierfür am besten geeignet. Besonders gut sind sie, wenn sie sich über das Sonnenlicht aufladen lassen. Viele der Campingleuchten sind zusätzlich als USB Power-Bank zu nutzen.
Mit unseren Campern braucht Ihr Euch aber um Campinglampen keine Gedanken machen, denn in allen Campern findet Ihr die LED Lampen von LEDLENSER.
Zwei Schlafsäcke auf einer Wiese mit Outdoor Camping Lampe.

Wasserflasche mit Filter

Wasser ist vor allem beim Wildcampen ein knappes Gut. Und wenn du einmal eine nicht ganz vertrauenswürdige Wasserquelle findest, dann kann eine Wasserflasche mit Filter zu Deinem besten Freund werden. Wasserflaschen mit Filter, wie der Katadyn Be Free Filter filtern zuverlässig Erreger aus dem Wasser heraus. Die Wasserflaschen sind zudem unbefüllt ca. 100g leicht und passen somit perfekt in jede Campingtasche.
Frau beim Wandern sitz in der Hocke an einem Fluss und trinkt.

Wäsche waschen von unterwegs

Auf längeren Urlaubsreisen sollte man immer mal wieder seine Wäsche waschen. Wer dabei nicht auf allgemein zugängliche Waschmaschinen zurückgreifen möchte, kann auf alternative Camping-Gadgets wie die Scrubba Wash Bag zurückgreifen. Mit dieser kannst Du Socken und Unterwäsche problemlos und ohne Strom von unterwegs aus waschen.
Eine Frau steht im Fluss und wäscht ihre Wäsche mit einem Washbag.

Forest Gum

Auf langen Autofahrten, nach dem Essen oder einfach mal für zwischendurch. Der liebste Begleiter ist doch immer die Kaugummibox im Handschuhfach. Aber wusstest Du, dass in herkömmlichen Kaugummis der gleiche synthetische Stoff steckt wie in Autoreifen. Das klingt ganz schön eklig, finden wir. Außerdem landet das Plastik herkömmlicher Kaugummis früher oder später wieder in der Umwelt.
Um die Umwelt zu schützen und Dir nur die beste Qualität an Kaugummis zu gewährleisten, stellen Forest Gum plastikfreie Kaugummis her. Dazu nutzen sie Chicle, den Saft des Breiapfelbaums. Dieser wird nachhaltig gewonnen und ist somit gut für Dich und gut für die Umwelt.
In unseren Campern findest Du ab dieser Saison die Kaugummis von Forest Gum. Somit kannst Du nachhaltig Deinen Urlaub genießen.
Verpackung eines Forest Gum Kaugummis in grün-pinken Design.

Stirnlampe

Nachts über den Campingplatz laufen, um sich noch schnell die Zähne zu putzen oder auf die Toilette zu gehen. Oftmals sind die Wege der Campingplätze nicht ausreichend beleuchtet und so ist es immer praktisch eine Stirnlampe mit dabei zu haben. Mit ihr siehst du immer wo Du gerade langläufst und hast dabei sogar die Hände für Kulturbeutel und Handtuch frei.
Eine Person steht in der Nacht vor einem Zelt und leuchtet mit der Stirnlampe in den Nachhimmel.

Spannseile

Spannseile sind auf Campingtrips Dein bester Freund. Sie sind echte Alleskönner und vielseitig einsetzbar. Mit ihnen kannst Du nicht nur Dein Gepäck für die Fahrt befestigen, Du kannst sie auch super als Wäscheleine benutzen. Aber auch als Fixierung für die Küchenrolle sind sie verwendbar. Das Spannseil ist echt ein tolles Camping-Gadget.
Ein rot-gelber Spanngummi vor weißem Hintergrund.

Reiserouten

Off Guide

Wusstest du dass du zum Camper gleich eine ganze Reiseroute buchen kannst? Der Off Guide entwirft individuell geplante Routen für Camper. Diese sind auf deine persönlichen Urlaubsansprüche abgestimmt und enthalten Orte, Stellplätze, Aktivitäten und Restaurants. Für einen Roadtrip ohne Planungsstress. P.S.: Flexibel bliebst Du trotzdem, denn der Off Guide liefert Input und gebucht wird nichts.

Handyscreen mit Routenservice

Duschhauben

Auch die Duschhauben sind ein unterschätztes Camping-Gadget. Denn wer kennt es nicht? Man kommt zurück von einem Ausflug und die Schuhe sind voller Schmutz und Dreck. Mit in den Camper nehmen? Geht nicht, da sonst alles schmutzig wird. Draußen stehen lassen? Auch eine blöde Idee, denn es könnte über nach regnen oder kleine Tierchen könnten sich in Deine Schuhe verirren. Da sind Duschhauben die perfekte Lösung. Einfach über die Schuhe stülpen und schon kannst Du sie mitreinnehmen, ohne, dass der Camper schmutzig wird.
Zwei Personen springen in eine Pfütze.

Hängematte

Zu jedem anständigen Camping-Trip gehört zumindest ein bisschen Entspannung. Und wo kann man seine Seele am allerbesten baumeln lassen? Richtig – in einer gemütlichen Hängematte.
Hier kommt HÄNG ins Spiel. Seit 2014 steht das Outdoor Startup für ultraleichte Gear und Camping-Gadgets, die Deine Draußen-Zeit angenehmer machen. Die namensgebende Hängematte wiegt keine 850g, hält locker 200kg und ist so kompakt, dass sie in jedem Rucksack oder Camper Platz findet. In weniger als 60 Sekunden hängt sie, wo sie soll, und Du kannst sofort losschwingen und entspannen. Die Liegefläche ist außerdem groß genug für mindestens zwei Personen.
Wenn Du mit Off unterwegs bist, kannst Du übrigens für einen Aufpreis von 2 Euro pro Tag eine der super bequemen Hängematten zusätzlich buchen. Frohes Schwingen!
Zwei Frauen liegen bei Sonnenuntergang in einer Hängematte und blicken auf einen See.
Mit unseren Camping-Gadgets Favoriten wird Dein Urlaub sicher zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hier findest Du noch unsere Packliste.

Schlagwörter des Artikels