Frühbucherrabatt | Code: Summer4 | Nur für kurze Zeit ☀️

You currently aren't surfing the english site. 
Zwei Frauen beim Lesen an felsiger Küste
Zwei Frauen beim Lesen an felsiger Küste

Brückentage 2024 - mit wenigen Urlaubstagen länger frei

Thomas, Praktikant im Marketing für CamperBoys.
Artikel von Thomas

Mit möglichst wenigen Urlaubstagen möglichst viele freie Camping-Tage verbringen: Wie du 2024 am besten deine Urlaubstage planst.


Das sind die besten Termine, um den Urlaub zu maximieren

Gleich vorweg: in diesem Jahr liegen die Feiertage so gut, dass tatsächlich im ganzen Jahr nur ein einziger auf ein Wochenende fällt. Das bedeutet: Es gibt viele Möglichkeiten, die Brückentage 2024 zu einem schönen Urlaub zu nutzen. Beginnen wir doch gleich mit der allerersten Januarwoche!

Freie Tage im Januar 2024

Im Januar gibt es gleich in der ersten Woche zwei Feiertage - Neujahr und Heilige Drei Könige. Letzteres ist am 06.01. zumindest in Bayern, Baden Württemberg und Sachsen Anhalt ein gesetzlicher Feiertag - aber fällt in diesem Jahr sowieso auf einen Samstag. Du kannst aber so gleich in der ersten Woche des neuen Jahres einen Camper schnappen und für ein langes Wochenende in die Berge zum wandern, Ski fahren oder Entspannen fahren.
Wenn du Inspo für winterliche Campingausflüge in Deutschland suchst, lies dir am besten unseren Blogartikel zum Silvestercamping durch. Alle Infos, die wir hier liefern, sind natürlich auch noch in der Woche drauf gültig. Gibt nur keine Silvesterparties mehr.
Ein Mooveo Wohnmobil steht auf einer Straße in den Bergen.

Keine anderen Bundesländer, nur Berlin

Kurz und knackig: In Berlin (und leider auch nur dort) ist der 8. März frei - Weltfrauentag ist Feiertag. Und das ist 2024 ein Freitag - alle Berliner genießen also sowieso ein verlängertes Wochenende, können es aber mit dem ein oder anderen Urlaubstag weiter verlängern.

An Ostern mit vier Urlaubstagen zehn Tage frei

Karfreitag und Ostermontag bescheren zwei Brückentage, die das Wochenende nach vorne und hinten verlängern. Damit kann man mit vier Urlaubstagen zehn Tage am Stück frei haben - oder man nimmt die gesamte Osterzeit frei, sodass man mit acht Urlaubstagen dann 16 Tage am Stück verreisen kann.
Good to know: Unsere automatischen Langzeitrabatte greifen ab acht Tagen, da gibt's dann immer 5% Rabatt - ohne irgendeinen Code. Und wenn du die 16 Tage verreisen möchtest, gibt es von uns auch komplett automatisch 10% (ab 15 Tagen)!
Und was macht man in der Zeit am besten? Das schöne ist: Der Zeitraum von Ende März/Anfang April ist sehr vielseitig. Ob nach Österreich in die Berge um Wandern zu gehen oder weiter nach Südtirol für einen sportlichen Skiurlaub - oder man nutzt die Zeit (und die Freikilometer) richtig aus und fährt der Sonne entgegen. Zum Beispiel nach Sardinien oder nach Spanien.

Brückentage im Mai 2024

Wem das noch etwas zu früh im Jahr ist, der hat Anfang Mai eine ganz ähnliche Möglichkeit, seine Brückentage 2024 auszunutzen. Der Tag der Arbeit am 1. Mai liegt an einem Mittwoch, womit man in dieser Woche zwei Urlaubstage für einen fünftägigen Ausflug nutzen kann oder gleich vier Urlaubstage für eine komplette freie Woche.
Oder aber man kombiniert das mit Christi Himmelfahrt am 9. Mai - dann sind hier auch wieder insgesamt 16 freie Tage am Stück mit acht genutzten Urlaubstagen drin. Und der Mai ruft ja fast schon nach Sonne. hier bietet sich eine Reise in südliche Länder an - vielleicht sogar bis nach Portugal?

Urlaubstage 2024 sinnvoll nutzen

Und noch im Mai 2024 geht's direkt weiter - mit Pfingsten am 20. Mai und Fronleichnam am 30.5. (Reminder: Fronleichnam ist in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland gesetzlicher Feiertag). Damit entsteht also Ende Mai wieder genau dieselbe Situation: Mit der Nutzung von vier bis acht Brückentagen sind zehn bis 16 freie Tage drin.
Unsere Tipps für die Reiseplanung: Hier wird es eigentlich überall schon wärmer - je weiter nördlich man aber ist, desto mehr Pech kann man mit dem Wetter haben. Wir finden Mai 2024 eine super Zeit, um unterschätzte Länder wie z.B. Albanien zu besuchen - unserer Erfahrung nach wird es dort in den kommenden Jahren auch mehr und mehr Touristen geben.

Brückentage im Juni/Juli 2024?

Sieht bislang ganz gut aus, oder? Stimmt auch! Allerdings sind nach Monaten voller gut gelegener Brückentage dann der Juni und der Juli komplett frei von Feiertagen. Wer hier Urlaub machen will, kann nicht von bestehenden Feiertagen profitieren.

Brückentage im August/September 2024

Das Saarland und alle katholischen Gemeinden in Bayern können sich freuen, denn für sie ist Mariä Himmelfahrt am 15. August ein Feiertag. Der fällt dieses Jahr auf einen Donnerstag - mit einem beurlaubten Freitag lässt sich so ein langes Wochenende von vier Tagen genießen. Oder man nimmt sich mit vier Urlaubstagen die gesamte Woche frei.
Thüringen gibt am 20. September für den Weltkindertag frei. Und das trifft sich richtig gut, denn 2024 ist dieser Tag ein Freitag. Ein langes Wochenende genießt also jeder - ob und wie man das dann noch verlängern möchte, ist dann jedem selbst überlassen.
Unser Tipp: Im August und September ist es häufig bei uns in Deutschland besonders schön - man muss gar nicht so weit weg fahren. Die Urlaubsplanung kann hier also vereinfacht werden: An den verlängerten Wochenenden einfach mal die Freizeit genießen und losfahren. Die schönsten Spots in Deutschland haben wir auch in einem Blogartikel aufgelistet.
Drohnenaufnahme von einem Marco Polo Van, der eine Bergstraße entlangfährt.

Auch Tag der Deutschen Einheit und Allerheiligen liegen gut

Am 3. Oktober, am Tag der Deutschen Einheit, hat dann wirklich ganz Deutschland frei. Weil hier ein Donnerstag frei wird, bietet sich wieder an, den folgenden Freitag als Brückentag für vier freie Tage freizunehmen. Und am Ende des Monats ist für alle Arbeitnehmer in Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein am Donnerstag, 31. Oktober, frei - hier also das gleiche Spiel. Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben ihren Feiertag am 1. November: ein arbeitsfreier Freitag.
Wer in Sachsen arbeitet, kann sich am Mittwoch, 20. November noch über den Bus- und Bettag freuen.

Wie setze ich meine Brückentage am besten ein?

Die Weihnachtszeit bietet sich wieder für Brückentage 2024 an. An Weihnachten und Neujahr gibt es für alle insgesamt drei Feiertage. Weil der Weihnachtsfeiertag vom 25./26. Dezember auf Mittwoch und Donnerstag fallen, lassen sich hier mit nur drei Urlaubstagen neun freie Tage genießen. Und wer noch mehr nutzen will, verbindet das mit dem 1. Januar im Jahr 2025, der auf einen Mittwoch fällt. So werden dann mit sieben Brückentagen 16 Tage aufeinander frei.
Unser Tipp für die Urlaubsplanung: Wer um Weihnachten und Neujahr etwas ganz besonderes erleben will, sollte sich unbedingt unseren Beitrag zum Silvestercamping durchlesen. Je nach Vorliebe und Reiseziel kann man im Winter wandern, skifahren oder rodeln gehen - und kann dann abends zurück in den kuschlig warmen Camper.
Das war's dann aber wirklich. 2024 gibt also viele Brückentage her. Holt das meiste raus!

Schlagwörter des Artikels